Liebe Alpaka-Freunde, am 9. und 10. Februar findet unsere AAeV Show Villingen-Schwenningen statt. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und auf Euren Besuch!

Euer Show-Team Marcel Benz, Robert Benz, Birgit Gumpert, Steffen Krämer, Timo Krämer, Andrea Rohrer, Herbert Ruch und Frank Schnötzinger


Unsere Sponsoren

         Alpakas vom Flothbach - Almuth Becker


Aktuell findet Ihr Informationen

  • zum Show-Richter Peter Kennedy
  • Show-Regeln und Anmeldeformulare für Züchter und Aussteller
  • zu Show-Halle und Show-Hotel
  • zu Werbemöglichkeiten und Sponsoring
  • zu den Rahmenbedingungen der Decktaxenversteigerung


Show-Richter Peter Kennedy – erstmals auf dem europäischen Festland

Wir freuen uns, dass Peter Kennedy in Villingen-Schwenningen das erste Mal eine Show auf dem europäischen Festland richten wird!

Peter gründete zusammen mit seinem Partner im Jahr 1998 Canchones Alpacas. Nachdem sie mit rund 400 Ar und zwei Stuten starteten, umfasst die Herde heute  insgesamt 350 schwarze Alpakas (250 Huacaya und 100 Suri). Im Jahr 2003 siedelte die Zucht auf ein 16 Hektar großes Gelände in Nordost Victoria in Australien um. 2004 verbrachte Peter drei Monate in Peru, um schwarze Alpakas zu selektieren. Er importierte sie nach Australien, wo sie heute das Canchones-Zuchtprogramm erweitern und beeinflussen. Seit fünf Jahren ist Peter hauptberuflich Alpaka-Züchter und ist nicht nur für das Zuchtprogramm, sondern auch für die tägliche Arbeit auf der Farm zuständig. Er nutzt dabei  Zuchtmethoden wie Embryotransfer und SRS.

Peter hat seine Ausbildung als Richter im Jahr 2004 in der International Alpaca Judging School (IAJS) in Peru gemacht. Er ist außerdem als Richter von der AOBA (Alpaca Owners and Breeders Association) und von der AAA (Australian Alpaca Association) zertifiziert. Er richtet Shows in Australien, den USA, in Kanada und Neuseeland.

Webseite der AOA Show-Richter


Show-Regeln, Anmeldeformulare und amtstierärztliche Bescheinigung – Anmeldeschluss: 6. Januar 2019!

Hier findet Ihr die Formulare, die Ihr für die Teilnahme an der Show benötigt. Die Formulare wurden neu gestaltet, um Euch das Ausfüllen und dem Show-Team die Weiterverarbeitung der Daten zu erleichtern. Bitte verwendet deshalb nur diese neuen Formulare. Danke!


Veranstaltungsort, Show-Halle & Hotel

Die Show findet in der Messehalle Villingen-Schwenningen statt. Die zwei miteinander verbundene Hallen sind gut belüftet und bieten viel Raum. Die Show-Halle ist beheizt, die Tierhalle bleibt kühl.

Das Messegelände ist sicher umzäunt und hat geräumige Zufahrt- und Parkmöglichkeiten. Villingen-Schwenningen selbst liegt  im Schwarzwald-Baar-Kreis im Süden-Westen Baden-Württembergs und ist über die A81 gut erreichbar. Villingen-Schwenningen (Google Maps).

Ein Zimmerkontigent steht im Holiday Inn in Schwenningen unter dem Stichwort Alpaka-Show zur Verfügung. Das Hotel bietet Zimmer für individuelle Bedürfnisse an, zum Beispiel Zimmer entweder mit Dusche oder Badewanne. Für Hundehalter gibt es Zimmer mit Holzboden (statt Teppichboden), für Raucher können Zimmer mit direktem Zugang ins Freie gebucht werden.


Werbung: Macht Euch bekannt und präsentiert Eure Farm, Eure Tiere, Angebote und Produkte werbewirksam einem großen Publikum!

NEU: Anstatt eines Showkatalogs mit kleiner Auflage wird es eine Show-Zeitung mit einer Auflage von 90.000 Exemplaren geben. Diese Zeitung wird auf der Show ausgelegt und außerdem an alle Haushalte rund um Villingen-Schwenningen verteilt.

Ihr könnt mit einer großen Farbanzeige zum supergünstigen Preis Eure Tiere und Genetik, Euren Hofladen, Deckservice, Seminare, Dienstleistungen und Produkte einem breiten Publikum vorstellen – natürlich auch, wenn Ihr nicht selbst an der Show teilnehmt:

1/8 Zeitungsseite (139 mm breit, 85 mm hoch)                     125,00 €
1/4 Zeitungsseite (280 mm breit , 85 mm hoch)                   250,00 €
1/2 Seite (280 mm breit, 180 mm hoch)                                     450,00 €
1 ganze Zeitungsseite (280 mm breit, 365 mm hoch)         890,00 €

*alle Preise zzgl. 9,00 € für die Onlineveröffentlichung und zzgl. 19% Mehrwertsteuer.

Ihr könnt die Anzeige frei gestalten, zum Beispiel auch mit einer Kombination aus Anzeige und Text, um Euch noch etwas genauer vorzustellen – Anzeigen und Texte erstellt die Zeitung kostenlos!


Bannerwerbung in der Showhalle

Die Banner sind maximal 1 Meter hoch. Preis pro laufender Meter 30 €.


Sponsoring: So könnt Ihr die Show und die Öffentlichkeitsarbeit für Alpakas unterstützen!

Alle Sponsoren erscheinen mit Logo in der Show-Zeitung, auf der Homepage und der Facebook Showseite!

Platinsponsor – 600 €
zusätzlich 1/8 Zeitungsseite + Nennung auf einem Grand Champion Pokal + Roll Up im Ringbereich
Goldsponsor – 500 €
zusätzlich Nennung auf einem Color Champion Pokal + Bannerwerbung in der Show-Halle
Silbersponsor – 300 €
zusätzlich Nennung auf einem Platz 1-Pokal + Bannerwerbung in der Show-Halle
Bronzesponsor – 100 €
zusätzlich Bannerwerbung in der Show-Halle


Decktaxen

Es wird auch dieses Mal wieder eine Decktaxenversteigerung geben. Die Versteigerung wird über E-Bay stattfinden – ohne Mindestgebote.

NEU: Um sowohl Bietern als auch Hengsthaltern mehr Sicherheit zu den Konditionen der Versteigerung zu geben, wurden dafür Rahmenbedingungen formuliert. Diese beinhalten zum Beispiel, welche Leistungen in der gesteigerten Decktaxe beinhaltet sind, wie die Deckung/en selbst erfolgen, wie die Unterbringung der Stute und die Lebendgeburtgarantie geregelt ist. Festgehalten ist auch, welche Nebenkosten eventuell auftreten können.

Rahmenbedingungen Decktaxenversteigerung Show2019 (pdf)


Ringliste


Resultate


Impressionen